Fledermaushöhle 2F


(zum Vogelnistkasten umrüstbar)





[Bild 1]: Fledermaushöhle 2F
 

[Bild 2]: Großer Abendsegler
am Typ 2F

Fledermaushöhle 2F (universell)



Sollte die Fledermaushöhle aus irgendeinem Grund nach Jahren nicht besiedelt sein, z. B. durch eine nicht artgerechte Biotopstruktur, kann diese in eine Vogelnisthöhle vom Typ 2M umgewandelt werden.
 
Durch Austauschen der Vorderwand von den Nisthöhlentvpen 1B oder 2M kann diese Fledermaushöhle in eine Vogelnisthöhle bedarfsweise umgewandelt werden.

Material: Atmungsaktiver SCHWEGLER Holzbeton

Farbe: Schwarz

Maße: Durchmesser 16 cm, Höhe 33 cm
 
Gewicht: ca. 3,8 kg
 
 
Fledermaushöhle 2F (universell) Best.Nr.: 00 134 / 4





[Bild 3]:  Typ 2F mit doppelter Vorderwand
 

[Bild 3]: Zwergfledermäuse
an der doppelten Vorderwand vom Typ 2F
 

Fledermaushöhle 2F mit doppelter Vorderwand


(vgl. Bild 3 & 4)

Diese Höhle hat die Grundform wie die Fledermaushöhle 2F (s. oben).
Durch die mit Holz aufgedoppelten Vorderwand wird ein besonders bevorzugtes und annahmefreundliches Quartier für spaltenbewohnende Fledermäuse, wie beispielsweise Rauhaut-, Wasser- und Zwergfledermäuse, geschaffen.
Auch nachträgliches Umrüsten in eine Fledermaushöhle 2F ohne aufgedoppelte Vorderwand oder in eine Vogelnisthöhle ist jederzeit möglich.
 
Material: Atmungsaktiver SCHWEGLER Holzbeton

Farbe: Schwarz

Maße: Durchmesser 16 cm, Höhe 33 cm
 
Gewicht: ca. 4,1 kg
 
 
Fledermaushöhle 2F (dopp. Vorderw.) Best.Nr.: 00 135 / 1